VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Neues Aufwärm-Programm beim VfL

Quelle: Andreas Kölbl WKZ

Quelle: Andreas Kölbl WKZ

Der VfL setzt auf umweltfreundliche Solarthermie und Fernwärme

Lange hat es gedauert, doch nun ist es endlich soweit. In dem Zeitraum vom 10. bis 28. Oktober 2016 wird eine neue Heizungs- und Trink-wasseranlage eingebaut. Zur Bereitstellung warmen Wassers kommen zwei Hochleistungsspeicher zum Einsatz, die eine legionellenfreie Trinkwasser-erwärmung sicherstellen und jeweils 620 Liter Heizungswasser fassen. Die Speicher werden durch die vorhandene Solarthermieanlage aufgeheizt. Reicht die Leistung zu Verbrauchsspitzen nicht aus, wird die zusätzlich benötigte Wärme durch eine Fernwärmestation im Freibad zur Verfügung gestellt.


Herzlichen Dank der Stadt Waiblingen, den Stadtwerken, der Fa. Schetter und dem WLSB für ihre Unterstützung!

Leider kommt es im genannten Zeitraum zu erheblichen Einschränkungen des Sportbetriebs:

(1) Zugang zum VfL erschwert
Durch die Erdarbeiten sind die Zufahrts- und Parkmöglichkeiten zum VfL-Gelände sehr eingeschränkt. Wir bitten daher alle Sportlerinnen und Sportler das Vereinsgelände nur über den Parkplatz Rundsporthalle anzufahren und dort zu parken.

(2) Keine geheizten Hallen
Die Sportstätten stehen zwar uneingeschränkt zur Verfügung, allerdings können sie nicht beheizt werden.

(3) Duschen nur mit kaltem Wasser möglich
Dasselbe gilt für die Umkleiden und Duschen. Sie können zwar benutzt werden, sind aber ebenso nicht beheizt und es gibt kein warmes Wasser. Als Ausgleich dazu können die Umkleiden und Duschen der Rundsporthalle genutzt werden.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Kindersportschule
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-25

Telefax:
07151 98221-29

E-Mail:
kiss@vfl-waiblin...

Sprechzeiten:
Montag-Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

 


ITOGETHER