VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Luis Häcker überzeugt bei den Deutschen Leichtathletik Hallenmeisterschaften

Luis Häcker beim Diskus im Wurfstuhl (Foto S.Strohm)

Luis Häcker beim Diskus im Wurfstuhl (Foto S.Strohm)

Mit drei ersten Plätzen in der Klasse MJ 20 kehrte Luis Häcker vom VfL Waiblingen von dieser Meisterschaft zurück.

Ihm glückte im Kugelstoßen eine Revanche. Sein weitester Stoß mit der 4 Kilo schweren Kugel landete bei 5,23 Meter die umgerechnet 453 Punkte ergaben. Hatte im Sommer noch sein Dauerrivale im Rollstuhlkugelstoßen, der querschnittsgelähmte Yannick Säglitz (TV Püttlingen), 54 Punkte Vorsprung, so waren es dieses Mal 49 Punkte die Häcker vorne lag.
Warum die Langwürfe im Freien Winterwurf Meisterschaften genannt werden, bekam der achtzehnjährige Auszubildende der Stadt Waiblingen beim Diskus- und Speerwurf der Rollstuhlfahrer zu spüren. Bei eisigem Wind mussten die Rollstuhlwerfer festgeschnallt auf ihren Spezialstühlen der Kälte trotzen. Wenigstens gab es zwischen den Würfen vom Veranstalter heißen Tee, der in einem kleinen beheizten Zelt ausgeschenkt wurde. Richtig warm wurde es den Teilnehmern und Kampfrichtern allerdings nicht. So war es nicht verwunderlich, dass auch die Leistungen etwas eingefroren waren. Häcker siegte sowohl beim Diskuswerfen der Rollstuhlfahrer in der Klasse MJ 20 mit 12,81 Meter, als auch beim Speerwerfen mit 13,19 Meter, wobei hier durch den Wind mehrere Würfe ungültig landeten.
Thomas Strohm



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Kindersportschule
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-25

Telefax:
07151 98221-29

E-Mail:
kiss@vfl-waiblin...

Sprechzeiten:
Montag-Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

 


ITOGETHER